STALL 6

Programm

Donnerstag, 15.März 2018 · Tür: 20.00
Gessnerallee Zürich
Riot Days Show by Pussy Riot

Die Performance findet im Nordflügel der Gessnerallee Zürich statt!
Punk Manifest der Pussy Riot Mitbegründerin Marija Aljochina

VVK: CHF 16.00 / AK: CHF 16.00
Vorverkauf

«We have a voice. We have a choice.»
Die politischen Ereignisse überschlagen sich. Russland mischt weiter fleissig in der Weltpolitik mit und doch erinnern wir uns noch heute gut an die weltweite Solidaritätswelle, die einer Gruppe junger Frauen aus Moskau 2012 entgegen schwappte. Mit ihrem Punk-Prayer in der Christ-Erlöser-Kathedrale prangerten die Performance-Aktivistinnen von Pussy Riot das Dickicht der Verstrickungen von Putins Regierung und russisch-orthodoxer Kirche an. In einem Schauprozess wurden damals drei von ihnen in zu langer Lagerhaft verurteilt. Marija Aljochina, eine der drei kommt nun nach Zürich. Ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen mit politischem Aktivismus in einem Staat, der alles andere als liberal ist, hat sie ein Buch geschrieben. In «Riot Days Show» schildert sie die Zeit des Prozesses und ihren Aufenthalt in Straflagern, die aus der Ferne nur schwer von Gulags zu unterscheiden sind. Immer wieder betont sie die Möglichkeiten zum Widerstand. Auch auf der Bühne skandiert sie ihre Geschichte und holt sich für ihr Punk-Manifest Unterstützung bei ihrem Ko-Performer Kyril Maschenka und den Musikerinnen von AWOTT.

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
4
5
7
8
13
17
18
20
21
22
24
25
27
28