STALL 6

Programm

Freitag, 21.März 2014 · Tür: 22.00
Stall 6 präsentiert
The Giant Robots (Lausanne) & The Shit (Bern)

10 Jahre Stall 6 Countdown
DJs: Rocketaro & Robby Naish

VVK: CHF 24.00 / AK: CHF 26.00
Vorverkauf

10 Jahre Stall 6 Countdown - Jeder 10. Gast erhält ein Gratisbier

The Giant Robots

In ihrer Heimatstadt Lausanne sind sie bekannt wie ein bunter Hund, in der übrigen Schweiz dürften THE GIANT ROBOTS Liebhaberinnen und Liebhabern von 60er-Jahre Beat-Musik spätestens seit dem ersten Album «Too Young to Know Better, Too Hard to Care» ein Begriff sein. Sieben Jahre sind seit diesem Album vergangen, sieben Jahre, welche die Robots gemäss eigenen Aussagen mit trinken, rauchen und herumgammeln verbracht haben. Die Auszeit hat sich aber definitiv gelohnt, denn nun sind THE GIANT ROBOTS mit einem brandneuen Album namens «Delightfully Refreshing» am Start. Aufgenommen wurde die Platte innerhalb einer Woche im berühmten Toe Rag Recording Studio in London und was dabei herausgekommen ist, ist ein erfrischendes Stück 60er-Jahre-Beat-Vinyl in wunderbar warmem Vintage-Klangkleid.

The Shit

The Shit wurde im Sommer 2010 in Bern aus der Taufe gehoben. Ohne grosse Vorlaufzeit wurden erfolgreich diverse Parties und Häuser bespielt. Der Zusammenzug von illustren Figuren aus dem Untergrund der Schweizer Musikszene hat sich zum Ziel gesetzt mit minimaler 3- Akkord Songstruktur die Fans des primitiven Garage Rock zu entzücken.
«Wir wollen die Leute zum Tanzen bringen.» Die Botschaft von Frontmann Robert Butler ist so simpel wie seine Musik: unaufgeregter Garage-Punk ohne Überraschungsmomente. Doch genau diese Einfachheit liebt der Kalifornier. «Pure Energie» sei dieser schnörkellose, direkte Sound.

Die Gruppe besteht nebst Robert Butler (Pantichrist), der als Sänger, Gitarrist und Songwriter fungiert, aus dem Drummer Pit Lee, dem Bassisten Philipp Thöni und dem Gitarristen Franz Hausamann.

Highlight

 Weval (Kompakt/NL)

Freitag, 02.Februar 2018

Weval (Kompakt/NL)

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
2
3
4
5
9
10
11
16
17
20
23
24
25
26
27
30
31