STALL 6

Programm

Donnerstag, 05.September 2019 · Ab: 21.00
Stall 6
Priya Ragu

«Eine Stimme wie Seide, Honig und bittersüsse Schokolade.»
– Der Bund Newpaper

Eintritt frei!

Srilankische Wurzeln, Schweizer Mentalität und eine musikalische Prägung aus dem traditionellen und afro-amerikanischen Soul: Priya Ragu galt lange als Geheimtipp in der Schweizer Musikszene. Spätestens seit ihrem Song (und Videoclip) «Lighthouse», der bis nach Indien Wellen schlug, ist klar, was für eine musikalische Vielfalt in der Sängerin steckt.

Angefangen mit Lauryn Hill’s «Killing me softly», welches sie noch im Wohnzimmer sang, arbeitete sie später mit Schweizer Musikern wie Dodo, Müslüm und Sektion Kuchikäschtli zusammen und war dann, nach langer Arbeit an sich selbst und ihrer Kunst, endlich bereit, ihr eigenes Musikkapitel zu schreiben. Zusammen mit ihrem Bruder und Produzenten Japhna Gold arbeitete Priya an ihrem Debut-Projekt. Ende Mai hat sie ihre dritte Single «Forgot About» veröffentlicht. Man darf gespannt sein, was von den beiden Geschwistern noch folgt.

Nach einigen Auftritten an Openairs und Festivals, spielt Priya samt Band am 5. September zur Saisoneröffnung der Gessnerallee im Stall 6. Eintritt gratis!
Im Vorfeld wird das Stück Unheimliches Tal in der Theaterhalle gezeigt.

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
8
9
10
11
12
15
16
17
18
19
23
24
25
26
30